Gesundes Rezept - Zucchini Puffer


Zucchini Puffer sind sehr lecker und kalorienarm. Ein perfekter und gesunder Snack, um dem Winterspeck zu trotzen! Diese krossen Zucchini Puffer halten auch lange satt und schmecken fantastisch. Zudem sorgen sie für eine wertvolle Nährstoffzufuhr.

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Zuaten

  • 450 g Zucchini
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Dinkelvollkornmehl
  • 4 EL Vollkornsemmelbrösel (Paniermehl)
  • 1 Ei
  • Pfeffer
  • ½ Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Rapsöl

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und mit einer Reibe grob raspeln.
  2. Einen Teelöffel Salz unter die Zucchini mischen und 10 Minuten einziehen lassen.
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden.
  4. Die Zucchini ausdrücken und anschließend alle anderen Zutaten untermischen.
  5. Die entstandene Masse nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Masse portionsweise in eine Pfanne mit Rapsöl geben und goldbraun anbraten.
  7. Die fertigen Puffer mit Küchenkrepp abtupfen, um das überschüssige Öl loszuwerden.
  8. Die Puffer mit einer Beilage nach Wahl servieren.
  9. Fertig!

Das Fit in Haan Team wünscht Guten Appetit!

« Zurück zur Übersicht