Reaktiv Walking mit dem Fit in Haan


Das Reaktiv Walking wird mit einem Trainingsgerät, dem Raktor, durchgeführt. Ein Fit in Haan Team-Mitglied wird Ihnen bei der Handhabung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Raktor-Funktion

Der Raktor ist ein einzigartiges Trainingsgerät. Es ist der menschlichen Anatomie angepasst und es arbeitet im physiologischen Bewegungsradius. Darüber hinaus lässt es sich individuell nach Ihrem aktuellen Leistungsvermögen mit "Gewicht" befüllen.

Das Prinzip

Durch den natürlichen Armschwung, schleudern die Microperlen im Inneren von der einen Seite zur anderen. Am Ende der gekrümpten Laufbahn entstehen die gewünschten, spür- und hörbaren Impulse. Die Schwungmasse wird als erhöhter Trainingswiderstand genutzt. Geringes Eigengewicht – hohe Effizienz!

Das Prinzip dabei ist, das Kraftstöße produziert werden. Diese veranlassen die gelenkumschließende Muskulatur zu einer reflektorischen Vorspannung (Gelenkschutz).

Die Effekte

Im Gegensatz zu „Hanteln“ dienen spezielle Microperlen im Inneren als Schwungmasse. Die dadurch entstehenden Impulse führen zu sensationellen Trainingseffekten bei diesem Ganzkörpertraining. Die reflektorischen Anpassungen der Tiefenmuskulatur (Gelenknah) schützen die darunterliegenden Gelenke.

Der Impuls selbst stimuliert das Bindegewebe und den Knochenaufbau. Im Vergleich zu statischen Fitnessgeräten, arbeitet der Raktor dreidimensional. Der Impuls geht durch die gesamten Muskelketten. Hunderte funktionellen Übungsvarianten sind dadurch möglich.

Reaktiv Walking / Training ist wesentlich effektiver, als ein herkömmliches Training. Erfolge werden schneller sichtbar. Reaktiv Walking ist ein wahrer „Kalorienfresser“! Durch viel Variation wird es auch nie langweilig. Für Zuhause wie auch für Unterwegs geeignet.


Du hast Lust Reaktiv Walking einmal auszuprobieren? Dann melde Dich bei uns und wir zeigen Dir wie Du starten kannst!

Dein FIT IN HAAN

« Zurück zur Übersicht