Protein Waffeln selber backen


Mit gutem Gewissen köstliche Protein Waffeln schlemmen. Das Rezept ist für alle figurbewussten Naschkatzen genau das richtige. Natürlich ist es auch für Sportler und Nicht-Naschkatzen geeignet.

Im Rezept wird wenig Zucker und viel Eiweiß verwendet. Es schmeckt zudem noch richtig lecker!

Zutaten für 2 große Waffeln

  • 1 Eiklar (35 g)
  • 1 Vollei (oder 2 Eiklar)
  • 35 g Protein Pulver nach Wahl
  • 50 g pürierte Mango und 50 g gewürfelte Mango
  • 1 TL Backpulver
  • Zimt nach Geschmack
  • Optional: etwas Honig

Zubereitung

  1. Das Waffel-Eisen erhitzen.
  2. Alle Zutaten vermengen und zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Den Teig in das Waffel-Eisen geben.
  4. Drei Minuten backen lassen.

Fertig!

Für ein paar extra Gramm Eiweiß können die Waffeln noch mit Magerquark garniert werden.

Das Fit in Haan wünscht guten Appetit!

« Zurück zur Übersicht