Motivations-Tipps im Frühling


Motivation für den Sport ist auf jeden Fall vorhanden. Aber irgendwie kommt immer etwas dazwischen. Du willst zum Sport und da bellt er, der innere Schweinehund. Und die Motivation ist dahin. Diesen gilt es zu überwinden, damit Du öfter und regelmäßig Deine Sportsachen packst und Dich bewegst. Wir haben Dir 6 Motivations-Tipps zusammengestellt, die Dich dabei unterstützen, den Schweinehund in die Flucht zu schlagen.

Motivations-Tipp #1

Nimm Dir vor: „Nur ganz kurz…“

Du hast Dir vorgenommen zum Training zu gehen. Eigentlich. Aber gerade findest Du etliche Gründe, warum auch morgen noch ein guter Tag dafür ist. Denn Du hast irgendwie so gar keine Lust. Du kennst solche Tage? Der beste Tipp, den es für solche Situationen gibt: Nimm Dein kleinstes Stück Motivation, überwinde Dich und gehe nur ganz kurz trainieren. Aber geh! Wenn Du das schaffst, wenn Du erst einmal angefangen hast zu trainieren, dann machst Du meist mehr. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass Du dann sogar Dein reguläres Training absolvierst. Probiere es einfach mal aus!

Motivations-Tipp #2

Führe ein Trainingstagebuch

Schreibe Dir an jedem Trainingstag auf, was Du Sportliches geleistet hast. Die Dauer, die Gewichte, die Strecke. Wenn Du das über einen längeren Zeitraum notierst, bekommst Du einen guten Überblick über Dein Training und Deine Fortschritte. Erfolg motiviert zum Sport!

Motivations-Tipp #3

Suche Dir einen Trainingspartner!

Ein Klassiker der Motivation-zum-Sport-Tipps: Suche und finde einen Partner für das Training! Am besten einen mit ähnlichem Niveau und ähnlichen Zielen. Mit einem festen Trainingspartner kannst Du Trainingszeiten vereinbaren, Dich über das Training austauschen und Ihr könnt Euch zusätzlich gegenseitig motivieren. Und auch wenn Du eigentlich lieber alleine trainierst, ein Trainingspartner lohnt sich! Suche Dir einen!

Du hast einen Trainingspartner aber er ist unsicher was das Training angeht? Dann haben wir zur Wiedereröffnung eine tolle Überraschung für Dich! Sprich uns an! Ihr wollt jetzt gemeinsam durchstarten? Dann rufe uns an oder schreibe uns eine WhatsApp per 02129-9271711. Wir beraten Euch!

Motivations-Tipp #4

Halte die Sportsachen bereit

Wenn Du morgens Sport machen willst, dann lege Dir schon am Abend die Sportsachen bereit. Wenn Du abends zum Training willst, nehme in jedem Fall Deine gepackte Sporttasche mit zur Arbeit. Fahre oder gehe direkt ins Studio – denn Zuhause lauert die Couch!

Motivations-Tipp #5

„Bild“ Dir Deine Motivation

Du hast ein großes Vorbild? Dann hänge Dir ein Bild von Deinem Idol dorthin, wo Du es oft siehst. Manche Menschen motiviert das ungemein. Es funktioniert aber auch andersherum. Du stellst Dich Deiner Situation – schonungslos. Mache ein unvorteilhaftes Bild von Dir. Und wenn Dir irgendwann die Motivation zum Sport fehlt: Schaue Dir dieses Bild an!

Motivations-Tipp #6

Mach nur was Dir Spaß macht

Achte nicht darauf, was andere tun. Es ist völlig egal, was für andere gut ist, was anderen besonders viel bringt oder was für andere gerade hipp ist. Es bringt Dir nichts, Dich durch irgendein Training zu quälen. Wenn Dir Joggen nicht liegt, dann bringt es Dir nichts, Dich morgens einmal um den Block zu hetzen. Wenn Du kein Bergfreund bist, dann bringt es Dir nichts, wenn Du bis auf den Gipfel robbst. Gib Vollgas bei dem, worauf Du Lust hast. Wir unterstützen Dich dabei, das Richtige für Dich zu finden!

Zum Beispiel mit Hilfe einer unserer Kurse wie Bodystyling, FullBodyWorkout, Pilates oder einem anderen Kurs. Vereinbare ein Outdoor-Personaltraining mit Deinem Lieblings-Trainer und finde mit seiner Hilfe heraus, was Dir Spaß macht. Wenn Du gefunden hast, was Dir richtig Freude bereitet, hast Du schon die halbe Miete!

Wie willst Du Dich fühlen?

Es gibt nur gute Gründe fit und gesund zu werden und zu bleiben. Jeder Mensch ist nach einem Training gut gelaunt und kann zu Recht stolz auf sich sein. Der Körper ist gut durchblutet, aufgewärmt und Endorphine werden freigesetzt. Mit jedem Training werden Dein Körper, Dein Immunsystem, Dein Wille und Dein Durchhaltevermögen stärker.

Du hast es in der Hand zu entscheiden, ob Du stärker und gesünder werden möchtest oder nicht! Der Weg zum regelmäßigen Training, Gesundheit, Wohlfühlen oder zu seinem Wunschkörper ist herausfordernd – aber es lohnt sich! Weil Du es Dir wert bist!

Und damit Du nach der Wiedereröffnung unseres Gesundheitszentrums Deine „Corona-Kilos“, Deine „Corona-Rückenschmerzen“ oder den „Corona-Bluthochdruck“ noch schneller reduzierst, haben wir für Dich eine zusätzliche Motivations-Unterstützung vorbereitet, die wir Dir in der Wiedereröffnungsphase präsentieren werden! Du darfst sehr gespannt sein! Es wird großartig!

Bis dahin sehen wir uns in den Livekursen oder beim Outdoor-Personaltraining oder bei der Ernährungsberatung.


Du bist noch kein Mitglied, möchtest aber jetzt schon etwas für Dich und Deine Gesundheit tun und brauchst Unterstützung? Dann melde Dich telefonisch unter 02129-9271711 oder per WhatsApp bei uns. Wir helfen Dir gerne weiter!

Dein Fit in Haan Team

 

 

« Zurück zur Übersicht